Matti und die Klötzchen

Was fängt man mit seiner Zeit an, wenn alle Hausaufgaben gemacht, alle Instrumente geübt und alle Spiele gespielt sind? Richtig! Man sucht sich ne dicke Bohle aus Papas Werkstatt und zersägt sie in Klötzchen. Viiiele Klötzchen!

Hä…? Fragt ihr euch? Ganz klar was jetzt kommt. Man bastelt aus den vielen kleinen Sachen dann wieder etwas Großes zusammen.

Und tadaa…nur ein paar Stunden/Tage/Wochen später hat der Schlagzeugraum der Musikschule super coole neue Schallschutzwände.

Ich finde, das hat sich gelohnt. Der zweite Wandabschnitt ist auch schon fast…also wirklich nahzu…ähm…fertig : )

Wir freuen uns auf die Zeit, wenn ihr das Werk bestaunen könnt und wieder fleißig in der Musikschule getrommelt wird. Bis dann!

#miteinanderstark

Der mdr berichtet auf seiner >> Homepage über unseren Musikunterricht per Video in Corona-Zeiten. Wir freuen uns, dass unser Angebot so gut ankommt.
Wenn ihr jetzt neugierig geworden seid, könnt ihr im mdr-Beitrag auch mal reinhören, wie sich Krollis Gitarrenunterricht derzeit so anhört und nachlesen, was Musikschulchef Guido noch so alles plant.

Quelle: Auszug aus https://www.mdr.de/sachsen-anhalt/magdeburg/magdeburg/coronakrise-musikschule-macht-videounterricht-miteinanderstark-100.html
musikschule weihnachtskonzert 2019

Thank you for the music

Es war ein sehr schönes Weihnachtskonzert in diesem Jahr. In unserer Galerie werden wir euch bald ein paar Bilder zum Fest zusammen stellen.

Bis dahin wünschen wir euch viel Spaß beim Plätzchem backen und vernaschen, beim Geschenke einpacken und natürlich beim Singen und musizieren durch die Adventszeit.

Ho Ho Ho – euer Team der Musikschule Magdeburg